Medienkodex

Dieser Kodex wurde erstellt, um die formale Abtretung von Bildrechten durch einen ethischen Kodex zu erweitern. Die Freigabe der Bildrechte berechtigt die NaturFreundeJugend Deutschlands, Landesverband Bayern zur Veröffentlichung von Bildern der Veranstaltungsteilnehmer*innen. Wir möchten transparent mit unseren internen Richtlinien zur Bildverarbeitung umgehen. Wir versuchen damit, der uns übertragenen Verantwortung gerecht zu werden und gewissenhaft mit dem Recht am Bild umzugehen.

Teil I: Anleitung für Teamer*innen vor Ort bei Freizeiten, Veranstaltungen, Seminaren.

Die Teamer*innen der NaturFreundeJugend Deutschlands, LV Bayern haben sich bereit erklärt, folgende Punkte bei der Erstellung von Bildmaterial zu beachten:

  • Gleichbehandlung der Teilnehmer*innen
    Wir versuchen von Kindern und Jugendlichen gleichermaßen Bildaufnahmen zu machen und niemanden übermäßig aufzunehmen.

  • Wahrung der Menschenwürde
    Die Bildaufnahmen werden unabhängig von den Unterscheidungsmerkmalen wie Alter, Geschlecht oder Herkunft erstellt. Niemand wird mittels der Aufnahmen kompromittiert.

  • Persönlichkeitsrecht
    Wir achten auf Privatsphäre unserer Teilnehmer*innen und leisten Folge, wenn uns Kinder und Jugendliche darum bitten, keine Aufnahme zu machen.

  • Qualität und Inhalt
    Wir versuchen, Bildmaterial mit einer guten Qualität und zu erstellen.

Teil II: Veröffentlichung von Inhalten in social media Kanälen:

Wir sind als Verband darauf angewiesen in der Öffentlichkeit wahrgenommen zu werden, da es sonst nicht möglich ist, neue Mitglieder zu werben und zukünftig zu bestehen. Wir benötigen dazu Bilder, die Emotionen transportieren und unsere Angebote für Kinder und Jugendliche darstellen. Wir sind uns bewusst, dass social media nicht ohne Kontroversen zu betrachten ist und das Informationen im Internet lange verbleiben. Deshalb versuchen wir bei der Veröffentlichung folgende Punkte zu beachten: 

  • Wir versuchen möglichst Bilder auszuwählen, auf den die Teilnehmer*innen nicht exponiert zu erkennen sind.
  • Wir versuchen möglichst Fotos zu nutzen, die Kinder und Jugendliche mit dem Rücken zeigen und dennoch geeignet sind, die Stimmung einzufangen.
  • Wir verwenden möglichst keine Fotos von Einzelpersonen.
Hinweis schließen

Cookies helfen der Naturfreundejugend Deutschlands, die Webseite für Dich besser zu gestalten. Wenn Du diese Webseite weiterhin besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Infos findest Du in der Datenschutzerklärung.